News

April 2024 - Besuch

 Am 30.04.24 besuchte der Kultusminister Herr Piwarz und der amerikamische Generalkonsul John R. Crosby unser BSZ. Im Fokus des Besuches stand ein Austausch mit unserem Fremdsprachenassistenten Herr James Johnson. Nach einer kurzen englischen Unterrichtssequenz ging es zweisprachig im Austausch mit einigen Schülerinnen und Schülern der Fachoberschule weiter. Im Anschluss daran konnte unser Fremdsprachenassistent über das Programm, über sich, über die Zusammenarbeit sowie über seine Wahrnehmungen und manche kleine Hürde sprechen. 

 

 

Es wurde deutlich, dass „unser James“ ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts und des Kollegiums ist. Wir bedanken uns recht herzlich für den interessanten Austausch und den angenehmen Nachmittag.

Was das Sächsisches Staatsministerium zu  dem Besuch bei uns schrieb:  https://www.facebook.com/share/p/RdfPb9Un2k4KVfc3/

April 2024 - Wahlvorbereitung 

Diese Woche startet in den Klassen der 2. Ausbildungsjahre und in Klassen der Fachoberschule die Vorbereitung der Juniorwahl an unserer Schule. Die Schülerinnen und Schüler organisieren unter anderem die Wählerlisten sowie die Wahlbenachrichtigungen und bereiten alles für die Wahl vor.

Noch ist ein wenig Geduld gefragt, bevor es ab 03.06.24 bei uns mit der Juniorwahl zur Europawahl 2024 los geht. Wir halten hier auf dem Laufenden.  

 

---------------------------------------------------------------

März 2024 - DKMS-Schulprojekt 

Nach den Osterferien geht es los, wir werden rund um das Thema Blutkrebs und Knochenmarkspende aufklären, nehmen uns Zeit für alle Fragen und bieten sogar die Möglichkeit, sich direkt hier zu registrieren.

Die ersten Registrierungssets werden im Laufe der kommenden Woche bei uns eintreffen. Wir freuen uns darauf und halten Euch hier auf dem Laufenden!

Mund auf. Stäbchen rein. Spender sein. 
Seid ihr auch schon dabei?

 

"Marvin (31) aus Chemnitz erhielt vor wenigen Wochen die Diagnose akute Leukämie, Blutkrebs. Seine einzige Chance auf Leben: eine Stammzellspende. Deshalb hat seine Mannschaft von der SG Adelsberg e.V. in Chemnitz gemeinsam mit Familie und Freunden eine Registrierungsaktion ins Leben gerufen.
 „Ich möchte meinem Sohn ein guter Vater sein, ihn aufwachsen sehen.
Ich möchte meine Mannschaft unterstützen.
Ich will leben.“

 
Bitte registriert euch und teilt diesen Aufruf. Jeder Einzelne kann das Gegenmittel in sich tragen. Mund auf. Stäbchen rein. Spender sein“, appelliert Marvin an seine Stadt."

 Update: 
Für Marvin konnte ein passender Spender gefunden werden. Wir wünschen alles, alles Gute!

Wir konnten im Rahmen dieser Aktion an unserer Schule 34 neue potenzielle Spenderinnen und Spender registrieren. Dafür dafür sagen wir ganz herzlich D A N K E !

D A N K E an alle Interessierten, alle Registrierten, alle Durchführenden und allen weiteren Beteiligten!

---------------------------------------------------------------

März 2024 - Filmwerkstatt 

Gestern hatte eine Klasse unserer Auszubildenden Kaufleute für Büromanagement einen besonders kreativen Tag. Sie durften mit dem Team der „Chemnitzer Filmwerkstatt“ einen Film zu ihrem Ausbildungsberuf drehen.

  

 

Der Tag begann mit einem wilden Brainstorming.
Die vielen Ideen wurden nach dem Sortieren in einem Story Bord festgehalten. Danach folgte das Fertigen der Materialien, die später im Film verwendet werden.

   

Vom Aufsprechen, über den Dreh selbst, bis hin zum Schneiden wurde alles unter fachgerechter Anleitung komplett in die Hände der Auszubildenden gegeben. Als es endlich soweit war, dass die fertigen Filmchen angeschaut werden konnten, waren alle stolz und erfreut über das tolle Ergebnis.

  

Das war eine spannende neue Erfahrung und hat allen viel Spaß gemacht. In der Feedbackrunde am Ende des Tages waren die Meinungen einheitlich: ein toller Tag der nach Wiederholung schreit.

Der Film wird zwar leider nicht im Clubkino laufen, allerdings könnt ihr das Ergebnis des Projektes demnächst hier anschauen. Bis bald also.

---------------------------------------------------------------

Februar 2024 - Lukas Stern 

Die tolle Veranstaltung mit dem reichlichen Buffet zu unserem Jahresausklang war sehr gut besucht (mehr dazu im Beitrag vom Dezember 2023).

Wir haben diese Gelegenheit genutzt, um Spenden für den Verein „Lukas Stern e.V.“ zu sammeln und sind begeistert, wie viel wir gemeinsam erreicht haben.

Am 26.02.2024 konnten wir endlich die Spendensumme von 337,77 € übergeben und hoffen, damit einen kleinen Beitrag zu der unglaublich wichtigen Arbeit des Vereines beitragen zu können. Herzlichen Dank!

 

-----------------------------------------------------------------

Januar 2024 - Tag der offenen Tür 

...die Ruhe vor dem Sturm

 Bereits im Vorfeld wurden neue Wege beschritten. Zum ersten Mal hatten unsere Ausbildungspartner die Möglichkeit, mit einem Infostand Ihr Unternehmen zu präsentieren.

 

 Dieser Einladung folgten viele Unternehmen und unser Haus war ganz anders belebt. Endlich gab es den räumlichen und zeitlichen Rahmen für ein Kennenlernen der Unternehmen und Lehrkräfte unserer Schule. Dieser Austausch wurde rege genutzt.

Das tolle Cateringangebot in der Aula wurde gut angenommen und man konnte sich bei einem Stück Kuchen, einem Kaffee oder einer Suppe zusammenfinden. Wir haben die wenigen Stunden gut genutzt und die Zeit verging für uns wie im Flug.

Obgleich wir alle Schulen in und um Chemnitz kontaktiert haben und zusätzlich anderweitig die Werbetrommel gerührt haben, hätten wir durchaus Kapazitäten für mehr Besucher gehabt. Damit bei der nächsten Gelegenheit mehr Schülerinnen und Schüler der Abschlussjahrgänge den Weg zu uns finden, werden wir hier regelmäßig informieren. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung und fleißiges Weitersagen ;).

---------------------------------------------------------------

Dezember 2023 - Jahresausklang 

Am 21.12.23 haben unsere Lehrerinnen und Lehrer mit einem unterhaltsamen Programm für weihnachtliche Stimmung gesorgt. Es wurde die Geschichte der heiligen drei Könige gesungen und sorgte bei Jung und Alt für Begeisterung. 

  

Für das leibliche Wohl sorgten unsere Schülerinnen und Schüler mit liebevoll selbst gebackenen Kuchen und Torten. Die Schulleitung steuerte Wiener Würstchen und Punsch bei, somit wurde jeder Geschmack getroffen.  

  

Die freiwilligen Spenden haben wir in diesem Jahr zu Gunsten von Lukas Stern e.V. gesammelt. In einem der nächsten Beiträge mehr dazu, an dieser Stelle jedoch nochmal Herzlichen Dank an alle!

Für uns alle war es ein wunderbarer Jahresausklang und ein prima Start in die Weihnachtsferien.

---------------------------------------------------

Einladung zum Tag der offenen Tür

Wir laden Sie herzlich ein, am 13.01.2024 von 10:00 bis 13:00 Uhr unseren Tag der offenen Tür im Beruflichen Schulzentrum für Wirtschaft I in Chemnitz zu besuchen.

An diesem Tag möchten wir Ihnen unsere vielfältigen Ausbildungsberufe vorstellen, darunter Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement, Kaufmann/Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement, Kaufmann/Kauffrau für Dialogmarketing, Kaufmann/Kauffrau für Marketingkommunikation, Rechtsanwaltsfachangestellte, Steuerfachangestellte sowie die Fachoberschulausbildung.

Sie haben die Möglichkeit, unsere modernen Unterrichtsräume zu besichtigen, sich über die Inhalte der Ausbildungen zu informieren und mit unseren Lehrkräften und Auszubildenden ins Gespräch zu kommen. Zudem bieten wir Ihnen die Gelegenheit, sich über die Karrieremöglichkeiten in den verschiedenen Berufsfeldern zu informieren.

Der Tag der offenen Tür findet statt im Beruflichen Schulzentrum für Wirtschaft I, Lutherstr. 2, 09126 Chemnitz.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Noch mehr Informationen finden Sie hier